Vorschau: FC Bayern : FC Schalke 04

Heute geht es für beide Mannschaften um viel. FC Bayern muss und darf den Abstand zu Dortmund nicht zu gross werden lassen und Schalke muss den Abstand zur Spitzengruppe halten. Nur ein Sieg hilft beiden Mannschaften wirklich.

Im Moment ist bei Schalke Hunterlar der gefährlichste Stürmer. Aber auch Farfan oder Raul sind nicht zu unterschätzen. Hinzu kommt noch Draxler. Die Abwehr ist stabil und Torwart Hildeband wird alles tun, um sich auf Dauer als erste Wahl zu empfehlen.

Die Bayernelf tritt mit fast derselben Mannschaft an, wie gegen Basel. Nur Robben muss zunächst auf die Bank. Die Abwehr der Bayernelf muss sich etwas einfallen lassen, um die schnellen Stürmer von 04 in Schach zu halten.

Die Bayernelf hat jedoch den Heimvorteil und ist psychologisch in der günstigeren Lage, weil sie Schalke meisten besiegen konnte, wenn es um etwas ging.

Mein Tipp: 3:1 für die Bayernelf.

Hinweis: Dieses ist nur ein Tipp und wer darauf setzt, kann seinen Einsatz ganz oder teilweise verlieren.

Hinterlasse eine Antwort