Sanktionen gegen Russland? Warum?

Als verkaufsfördernde Maßnahme hat der US-Kongress, fast einstimmig, weitere Sanktionen gegen Russland beschlossen und fordert nun, dass sich die BR Deutschland dieser Forderung anschließt.

Insbesondere soll Deutschland kein russisches Ergas mehr kaufen und stattdessen US-Erdgas einführen.

Begründet wird das nicht mit wirtschaftlichen Interessen, sondern mit der militärischen Lage in der Ostukraine und der Uebernahme der Halbinsel Krim durch die Russen.

Vor kurzem haben wir gesehen, wie die US-Regierung mit Katar umgesprungen ist. Die Lehre, die daraus zu ziehen ist, heißt, sei niemals wehrlos, wenn Du gegen die Interessen der USA im Wege stehst.

Und der US-Aussenminister Tilleson hat es klar formuliert: Seit dem Trump regiert, stehen die Interessen der USA im Vordergrund.

Allerdings erweist sich die politische Begründung der US-Regierung als Mogelpackung.

Gerade die USA unterhalten sehr viele direkte Geschaeftsverbingen nach Russland.

Dabei muss natürlich auch erwähnt werden, dass die Exfirma von Tilleson in den Hoheitsgewässern des russischen Nordmeeres gemeinsam mit russischen Firmen, nach neuen Energieresourcen sucht.

Warum sollte Deutschland etwas sanktionieren, was die USA selber nicht sanktionieren?

So geht man nicht mit seinen Partnern um!

Wer sein Land nach vorne bringen will, kann es nur von innen heraus machen und da hat man bisher sehr wenig von Trump gesehen.

Über indirekte Kriegsdrohungen, Unglaubwuerdigkeiten und Erpressungen die eigene Wirtschaft fördern zu wollen, wird in der heutigen Zeit nicht mehr auf Dauer gutgehen.

Nur die gute eigene Leistung im Land schafft Arbeitsplätze und sozialen Frieden. Und nur dabei sollten wir helfen!

Eine Antwort zu “Sanktionen gegen Russland? Warum?”

  1. Adenauer sagt:

    Die BRD hat im Kalten Krieg von Russland Erdgas bezogen,
    als sogar ein Teil Deutschland von Russland besetzt war.

    Die Absicht ist eindeutig. Deutschland soll von Russland abgeschnitten
    und damit von Trump und den Saudis erpressbar werden.

    Dieser “Deal” ist einfach nur lächerlich.

    AW: Diese Ansicht teile ich auch! Offensichtlich sind die Russen vertragstreuer als unsere Freunde! Selbst mit Hitler haben sie bis zum letzten Tag ihre Veetraege eingehalten. Die USA sind dabei wieder sehr viel Vertrauen zu verspielen.

    Diesmal aber Schaden sie sich selber!

Hinterlasse eine Antwort