Archiv für September 2015

Die Bayernelf siegt 5:0 und zeigt Zagreb die Grenzen auf

Mittwoch, 30. September 2015

Dieses Spiel ist schnell erzählt. In der ersten Halbzeit führte die Bayernelf 4:0, um dann in der zweiten Hälfte noch ein Tor im Schongang nachzulegen. Der Dynamo war für Dinamo zu klein, um die Bayernmaschine ins Stottern zu bringen. Bestechend ist die Frühform von Lewandowski und es ist zu hoffen, dass er sie weiter sie aufrecht erhalten kann. Auch Götze macht sich immer besser und ist zu einem Torgaranten geworden. Auf diesem Stand ist Zagreb nicht mehr als eine halbe Trainingseinheit für die Bayernelf.

Zum Schutze Deutschlands – Folge Nr. 3: Merkel muss weg!

Mittwoch, 30. September 2015

Es scheint offensichtlich eine Geheimvereinbarung zwischen Deutschland und Österreich zu geben, wonach Österreich die Zuwanderer durchlässt, damit sie nach Deutschland kommen können. Bestandteil dieser Vereinbarung scheint aber auch die Begrenzung der Anzahl zu sein, die höchstwahrscheinlich schon lange überschritten ist, ohne das Merkel dagegen eingeschritten ist. Angeblich droht sie nur!

Als Reaktion darauf haben sich die Österreicher darauf eingestellt, dann die gemeinsamen Grenzen sofort zu ihren Anrainern dichtzumachen, um keinen unbeherrschbaren Rückstau von Zuwanderern zu bekommen. Im Moment nutzen die Österreicher auch die Möglichkeit, die sich im Lande befindlichen Zuwanderer nach Deutschland zu überführen, damit ihre auch begrenzten Möglichkeiten nicht vollends erschöpft sind.

Solange sich kein Verfassungsorgan gegen Merkel stellt, wird sie aus ihrer Sicht unumkehrbare Fakten schaffen wollen. Der einzige, der überhaupt noch etwas dagegen sagt, ist Seehofer.
Er sollte es so machen, wie die österreichischen Bürger es vormachen: sie bilden nämlich schon jetzt Bürgerwehren, um das schlimmste für ihr Land zu vermeiden.

Wenn man die meisten deutschen Offiziellen hört, dann stellen sie sich nicht gegen Merkel öffentlich, sondern nur unter vorgehaltener Hand. Das System der Begünstigung durch die Macht der Belohnung mit Posten hat wieder in unserem Land Einzug gehalten. Wenn sie aber später zur Rechenschaft gezogen werden, dann haben sie nichts gewusst oder plädieren für ihre zweite Chance!

Was Merkel macht ist eindeutig ein Verstoß gegen unsere Verfassung und Gesetze!

Vorsicht ist geboten 30.9.2015

Mittwoch, 30. September 2015

“VIEW ONLINE VERSION

Hi, I hope you’re well

Did you receive my email on Monday? It was advising that FIRM had received a nomination in the 2015 European Corporate Excellence Awards.

The deadline for accepting your nomination is next Friday (25th September) so please reply with “I’D LIKE TO SHORTLIST” to move forward to the next stage.

Some heavy research will be involved on our side, and you too will be able to submit any details that you think will aid the decision making process. Your firm will then be presented to our in-house judging panel, and potentially go on to receive valuable industry recognition

I would like to point out there is no financial obligation to accepting your nomination or if you should go on to win an award.

Winners are due to be announced in November! You can read more about the awards by visiting our Frequently Asked Questions, or please contact me and I’ll be more than happy to help.

Best Regards
Nathan Angell

Tel. +44 (0) 203 725 6847

www.corp-vis.com
UNSUBSCRIBE HERE

Floor 1, Suite F|The Maltsters | 1-2 Wetmore Road| Burton on Trent | DE14 1LS| UK ”

Anmerkung:
Immer wieder dieselbe Masche!

Europamannschaftsmeisterschaft: FC Bayern München gegen Dinamo Zagreb

Dienstag, 29. September 2015

Mit Dinamo Zagreb kommt ein sehr unangehmer Gegen nach München. In Folge hat Dinamo 46 Spiele nicht verloren. Allerdings waren das auch nicht immer erstklassige Gegner.

Aber die Bayernelf ist auch nicht ohne. Dinamo wird mit sehr kräfitgem Körpereinsatz spielen und versuchen, den Bayernspielern den Schneid abzukaufen.

Die Bayernspieler dürfen daher nicht ihre spielerische Linie verlieren und sich mit den Dinamo-Spielern beharken!

Mein Tipp:
3:0 für die Bayernelf!

Hinweis: Dieses ist nur ein Tipp und wer darauf setzt, kann seinen Einsatz ganz oder teilweise verlieren!

Zum Schutze Deutschlands – Folge Nr. 2: Merkel muss weg!

Dienstag, 29. September 2015

Nachdem sie erkannte, dass ihr alles zu viel wurde, verfiel sie auf das geflügelte Wort: “Jetzt sind sie nunmal da”! Was will sie damit sagen? Sollen wir die unerbetenene Zuwanderer bei uns eingliedern, oder? Ausweisen?

Und wenn ja, mit oder ohne Gerichtsverfahren oder den Notstand ausrufen? Oder zusätzlich Mrd. aufwenden, um die Lage in den Griff zu bekommen?

Merkel schwimmt, weil sie keine Planung mehr hat, wie das alles weitergehen soll.

Deutschland steht durch ihre Mithilfe vor drei schweren Problemen:

1. Die Griechenlandbürgschaften, die fällig werden, wenn abgeschrieben werden muss und kein Geld dafür mehr da ist! Volumen etwa € 500 Mrd. mindestens.

2. Die EZB-Krise als Folge der Griechenlandabschreibungen! Volumen: Im Moment nicht bezifferbar!

3. Die Krise der in Deutschland herstellenden Autobauer. Volumen: € 50 Mrd. mindestens

Anmerkung:
Es scheint offensichtlich, dass unsere Führungskräfte teilweise zusammen mit den gewählten Politikern in vielen Fällen gemeinsame Sache gemacht und sich dadurch über unsere Gesetze stellen konnten. Die demokratische Gewaltenteilung hat nicht gegriffen, um diese Zustände gar nicht erst edintreten lassen zu können.

Und wer soll dafür eintreten? Jetzt, wo das Kind in den Brunnen gefallen ist, werden alle “Verantwortlichen” wach und rufen: Haltet den Dieb” und warten auf die Polizei, die nicht kommt, weil sie kein Geld mehr für die Jagd hat.

Merkel hat Deutscvhland einen Trümmerhaufen hinterlassen!

Vorsicht ist geboten – 29.9.2015

Dienstag, 29. September 2015

“Phil Naidoo
Johannesburg South Africa
E-Mail: naidoo-berger@hotmail.com

Hallo,
mein Name ist Phil Naidoo, Chefredakteur der ABSA Bank of South Africa.
Ich war ein sehr enger Freund von Matthias Berger, Staatsbürger ihres
Landes. Matthias Berger arbeitete mit Diamond Mine firma in Botswana
zusammen. Am 19 Dezember 2011 verunglückte Matthias Berger mit seiner
Familie bei einem Hubschrauberabsturz. Alle Insassen des Hubschrauber
starben bei dem Unfall. Seit dem haben wir zahlreiche Erkundigungen bei
Ihre Botschaft hier in Süd Afrika und Botswana angestellt um Verwandte von
Herr Matthias Berger ausfindig zu machen. Leider waren wir bisher
erfolglos.
Nach zahlreichen ergebnisslosen Versuchen Herr Matthias Berger Verwandten
ausfindig zu machen, habe ich mich entschieden Ihren Namen /E-mail
Addresse übers dasoertliche site ausfindig zu machen, da sie die gleiche
Nationalität haben. Ich habe Sie kontaktiert um Ihnen dabei zu assistieren
Anspruch auf einen Betrag von 8.2 Millionen US Dollar, hinterlassen von
meinem Freund Herr Matthias Berger zu erheben, bevor es von der ABSA Bank
of South Africa konfeziert wird . Die ABSA Bank of South Afrika hat mich
benachrichtigt das ich einen Verwandten ausfindig machen muss oder das
Geld wird innerhalb der nächsten 21 Arbeitstagen konfesziert. In meiner
Position als Chefredakteur der ABSA Bank of South Afrika ist es mir
Möglich das Geld auf ein gültiges ausländisches Konto zu überweien mit der
Sicherung das das Geld komplett sein wird bis ich in Ihr Land komme um das
Geld mit Ihnen zu teilen.
Da es mir seit Vier Jahren nicht gelungen ist Verwandschaft von Herr
Matthias Berger ausfindig zu machen, versuche ich Ihr Einverständnis zu
bekommen Sie als nächste Verwandten des Verstorbenen zu präsentieren da
Sie die gleiche Nationalität haben und somit das Geld zu Ihnen überwiesen
werden kann. Wenn Sie an meinen Vorschlag interessiert sind, können wir
die Teilungsverhältnisse und Uberweisungsmodalitäten besprechen. Ich
besitze alle nötigen Informationen und gesetzlichen Dokumente um Ihre
Anspruchsforderung zu unterstützen falls Se sich dazu entscheiden.
Ich brauche nur Ihre ehrliche Zustimmung zur Zusammenarbeit um uns diese
Transaktion zu ermöglichen. Ich garantiere Ihnen das dies nur unter
legalen/ gesetzlichen Vorraussetzungen stattfinden wird.
Bitte kontaktiren Sie mich unter meiner E-mail: naidoo-berger@hotmail.com

Mit freundlichen Grüssen
Phil Naidoo”

Anmerkung: Hallo Phil! Wenn es in Deutschland keine persönlichen Erben gibt, dann erbt unser Staat! Wenn ich also das Geld annehmen würde, dann begehe ich eine Veruntreduung. Und das wäre das Letzte, was ich möchte. Also melde Dich bei unserem Fianzminister in Berlin und veranlasse dort die Transaktionen. Ich bin sicher, die werden Dich an dem Geschäft beteiligen, so wie sie es auch mit dem Ankauf der sc hweizer Stzeuer-CDs gemacht haben. Damit Du klarkommst stehe icvh Dir entgeltlich mit meinem Service zur Verfügung. Wenn Du den in Anspruch nehemen möchtest, dann überweise mit bitte € 10.000,– als Dealing Fee. Meine Tarnanschrift: Lames Blond c/o BKA-Bank AG, Greiswaden, Angel van Arm Stroot 555 bei achtern Diek!

Willkommen unter Zuwanderern

Montag, 28. September 2015

Auszug FAZ: “Streit eskaliert abermals
Gegen 18 Uhr, berichtet die Zeitung, sei der Streit abermals eskaliert. Nun sollen 300 Albaner etwa 70 Pakistani angegriffen haben. Die Polizei habe sich dann wieder zwischen beide Parteien gestellt. Daraufhin seien Beamte mit Reizgas angegriffen worden. Drei Polizisten und drei Flüchtlinge erlitten dabei Atemwegsreizungen. 100 Flüchtlinge, nach Informationen der HNA sollen es 70 Pakistani und 30 Afghanen gewesen sein, wurden noch am Sonntagabend in andere hessische Erstaufnahmeeinrichtungen gebracht. Zwei Flüchtlinge, die am Sonntag in Gewahrsam genommen worden waren, setzte die Polizei später wieder auf freien Fuß.”

Die Presseerklärungen der Kanzlerin der Zuwanderer könnte wie folgt lauten:

“Wenn man auf engem Raum zusammenleben muss, dann kann es hin und wieder einmal zu kleineren Reibereien kommen. Wäre ich vor Ort gewesen, dann wäre das nicht passiert! Außerdem muss unsere Polizei noch etwas gefühlvoller auf unsere Gäste eingehen und die Lage mit Fingerspitzengefühl behandeln.

Aber das werden wir noch bei unserer nächsten Kabinetssoitzung besprechen und ich bin sicher, wenn diese Menschen erst in unseren Luxuswohnungen leben werden, die wir bauen wollen, dann erledigt sich dieses Problem von selber. Die drei verletzten deutschen Polizisten lade ich zu einem Reibekuchentreffen in meine Datscha bei Prenzlau ein. Dort ist auch die Luft so ähnlich wie an der Nordsee!

Ich werde natürlich selber backen.” Im Übrigen werden wir das Asylrecht verschärfen und spätestens nach 5 Jahren haben diese Leute ihre Aufenthalts- und Arbeitserlaubsnis. Wir schaffen auch das!”

Vorsicht ist geboten – 28.9.2015

Montag, 28. September 2015

“My Cash Bot TRADER
Starten Sie Noch HEUTE.

Hey raimund.frenzel@gmx.de,
Sie werden erfolgreich für My Cash Bot Trader System ausgewählt .. Im Fall, wenn Sie nicht wissen, was “My Cash Bot” ist..
Es ist ein Online-Trading-Software .. es den Nutzern ermöglicht
Machen Sie bis zu $1857/Tag .. (keine Erfahrung erforderlich)

Bitte Kostenloses Benutzerzugang Jetzt ==>> Klicken Sie Hier

P. S. Bitte diesen Link mit einem nicht teilen, ist es nur privaten, Sie und 4 anderen Leuten

stevedakin@gmail.com – Zugang Beansprucht
jayden54998@ymail.com – Zugang Beansprucht
all4katy@hotmail.de – Zugang Beansprucht
raimund.frenzel@gmx.de – In Erwartung
w.b.eeee@gmail.com – In Erwartung”

Anmerkung:
Hallo My Cash Bot Trader, danke für das Angebot. Ich kann es leider nicht annehmen und lassen unsereer gesegneten, Frau Bundeskanzler den Vortritt. Sie ist zur Zeit der Engel, also die Angela der Zuwanderer. Die sind alle hochgebildet und es dürfte somit kaum schwierig sein, ihnen das System beizubringen. Damit würde man auch die Entlastung des Bundeshaushalts erreichen können. Und wenn alles gut geht, dann wäre es ja auch möglich, euer System an andere weiterzureichen. Glückliche Zeiten könnten eintreten!

Zum Schutze Deutschlands – Folge Nr. 1: Merkel muss weg!

Montag, 28. September 2015

Wir schaffen das, tönte sie und dieses wäre nicht ihr Land, wenn sich sich für die Aufnahme der Zuwanderer noch entschuldigen müsse!

Anmerkung:
Geschaffen hat sie Chaos in dem sie alle Zuwanderer ohne Rechtsgrund und Kontrolle in unser Land ließ, bis Seehofer die Notbremse zog!

Geschaffen hat sie neue Ungerechtigkeiten und Ungereimtheiten, weil sie die Zuwanderer mit den Geldern der deutschen Steuerzahler unverhältnismäßig hoch unterhält.

Geschaffen hat sie noch nicht abzusehende Folgekosten auf Jahre hinaus, die nur mit neuer Schuldenaufnahme bezahlt werden können.

Geschaffen hat sie das Recht auf Wohlstand in Deutschland für alle Bürger aus ärmeren Gebieten mit Ausnahme der Deutschen.

Geschaffen hat sie, dass die häufige Notlage der Alleinerziehenden und ihrer Kinder sowie der einkommensschwachen Familien zementiert worden ist.

Diese Aufzählung ist nicht vollständig und lässt sich beliebig verlängern!

Sie muss sich nicht nur entschuldigen, sondern auch dafür bezahlen, weil die meisten Handlungen nicht über unser Grundgesetz gedeckt sind!

Sie sollte den jetzt geschädigten Bürgern den Gefallen tun und das umsetzen, was sie angekündigt hat, nämlich in eine Land ihrer Wahl gegen.

Der VW-Chef Winterkorn ist gegangen, obwohl er der Meinung ist, dass er die Verfehlungen bei VW persönlich nicht zu vertreten hätte.

Merkel ist aber für die jetzige Lage persönlich voll verantwortlich, weil sie es persönlich angeordnet hat, die Zuwanderer ins Land zu lassen und ihnen einen Blankoscheck gegeben hat!

Eston Kohver ist frei!

Sonntag, 27. September 2015

Ich bin gerade aus Brüssel zurückgekommen, da freue ich mich über die gute Nachricht:

Wegen angeblicher Spionage und illegalem Grenzübertritt wurde Eston nach einem Kidnapping durch russische Soldaten in Kviw in Russland zu 15 Jahren Gefängnis verurteilt. Jetzt wurde er gegen einen russischen Spion aus Estland ausgetauscht!

Obwohl dieser Gefangenenaustausch rechtlich nicht ganz sauber erscheint, ist er jedoch zu begrüßen, weil beide Seiten damit gut leben können. Hoffentlich ist Eston gesundheitlich gut drauf geblieben.