Walter Kohl gibt Merkel die Mitschuld am Tode seiner Mutter!

22. Februar 2017

Vielleicht hatte Hannelore Kohl den Fehler gemacht, sich zu sehr mit Merkel zu befreunden.

Und als gemeinsame Freudinnen tauschte man eben auch kleine Geheimnisse aus.

Der Fehler dieser Freundschaft bestand aber darin, dass Merkel den Stuhl ihres Mannes einnehmen wollte und sie das nicht als Realität wahrnahm.

Was bot sich damals nicht besser an, als Kohl über ein Zeitungsinterview der FAZ voll anzugreifen, weil dieser nicht die Namen der anonymen Parteispender preisgeben wollte.

Das war sein Anfang vom Ende.

Kohl wurde damals aus dem Parteivorsitz gedrängt und als nicht akzeptable Person behandelt. Er müsste sogar Angst um seine Existenz haben und hatte auch noch zu Hause eine sehr kranke Ehefrau.

Als Merkel diesen politische Angriff gegen Kohl einläutete, beendete sie automatisch auch ihre Freundschaft zu Hannelore Kohl. Diese war jetzt von allen Seiten verlassen!

Ihre Freundin Merkel wurde die politische Bestatterin von Helmut Kohl.

Durch ihr politisches Wirken verlor Hannelore Kohl den Glauben an die Menschen und die Freundschaft und vermutlich dadurch ihren Lebenswillen.

Vor etwa 15 Jahren ging sie dann in den Freitod.

Anmerkung:

Beide Frauen hatten eine Ebene gefunden und fanden sich sympathisch. Aus dieser Sympathie entstandt für Hannelore Kohl so etwas wie eine Freundschaft.

Von Merkel ist nichts ähnliches bekannt.

Vermutlich suchte sie die Nähe der Hannelore Kohl, um sich besser in Position zu bringen. Und als es soweit war, hatte die Mohrin, nämlich Hannelore Kohl, ihre Schuldigkeit getan.

Interessant ist der Umstand, dass Hannelore Kohl eine durch ihre Krankheit stark angeschlagene Frau war und sich darüber freute, dass Merkel sich für ihr Schicksal interessierte.

Offensichtlich war sie aber nur eine Schachfigur in Merkels Leben.

Mit ihrer politischen Entscheidung sich gegen Kohl zu stellen, hatte Merkel natürlich recht!

Auch der damalige Bundeskanzler steht und stand nicht über unsere Rechtsordnung und musste daher für sein Handeln in der Spendenaffäre zu Veranwortung gezogen werden.

Aber um welchen Preis?

Warum hatte Merkel die Nähe zu Hannelore Kohl gesucht und mit ihr eine freundschaftliche Verbindung gepflegt?

Sie kannte doch die damaligen Umstände und das gesetzwidrige Verhalten von Kohl!
Sie wusste ganz genau oder hätte es wissen können, dass Hannelore Kohl durch ihr Handeln als wehrlose Person zum Opfer werden musste.

Mit anderen Worten: Sie nahm es billigend in Kauf, dass Hannelore Kohl von ihr geopfert werden würde. Was sie dabei gedacht hat, ist bisher noch nicht geaeussert worden!

Aber das scheint bei ihren Experiementen üblich zu sein, dass sie immer erst später etwas ändern will, wenn andere für sie schon langen den Preis für ihre Fehlentscheidungen bezahlt haben.

In Falle Hannelore Kohl hat sie kein geschriebenes Gesetz verletzt, aber ihren Anstand und ihre Menschlichkeit geopfert.

Es bewahrheitet sich immer wieder: Der schlimmste Feind in der Politik ist der Parteifreund und nicht umsonst ist Merkel schon in frühen Jahren im Haifischbecken der Politk eingetaucht!

Und Trump hat Recht behalten! Schweden ist eine Zeitbombe!

22. Februar 2017

Als sich Trump über Schweden ausließ und sich auf einen FoxBericht bezog, hat man ihn mit Häme überzogen.

Angeblich ist ja immer alles ruhig in Schweden gewesen, wenn es nach der Berichterstattung unserer Systemmedien geht.

Und heute kommt die Nachricht über die Ticker, wonach in einem Problemstadtteil Stockholms Unruhen ausgebrochen sind, die eindeutig den Zuwanderern, also neuen Schweden, zugeordnet werden müssen.

Jetzt werden sie als Jugendbanden beschrieben! Das ist eine besonders harmlose Umschreibung für Terror.

Dann wird die schwedische Polizei kritisiert, weil sie nicht feinfühlig genug auf die neuen Schweden zugegangen sei.

Verschwiegen wird allerdings die hohe Arbeitslosigkeit in diesem Viertel.

Anstatt sich selber zu qualifizieren, hängen viele der neuen Schweden in ihren Kreisen nur noch ab und geben die Schuld natürlich jenen, die sie aufgenommen haben.

Die Folge: eine gezielte Ghettobildung und damit die Saat für einen weiteren Unruheherd.

Für Schweden kann man bald die gleiche Gefahr sehen, wie die schon lange in Frankreich üblich ist und demnaechst auch bald bei uns sich verwirklichen koennte.

Natuerlich sind auch die Verursacher, z.B, die Lutherische Staatskirche, dieser Zustände mitschuldig. Sie haben Menschen Unterschlupf gewährt und soziale Unruhen geerntet!

Aber bezahlen wollen sie dafür nicht!

Vorsicht ist geboten – 22.2.2017

22. Februar 2017

“Dear Google User,
We congratulate you for being selected as a winner on our ongoing promotion, you were selected due to your active use of our online services, find attached PDF file with more information.

Note: Contact the claims office via email: google_promoaward@163.com

Congratulations.
Page Larry,CEO / CO-Founder”

Anmerkung: Oh, Larry, Du stehst an meiner Seite! Gräme Dich nicht und bezahle doch einfach per Postbaranweisung! Wieso habe ich eigentlich noch Mitwettbewerber? Larry, da hast Du etwas mißverstanden!

Vorsicht ist geboten – 22.2.2017

22. Februar 2017

“Guten Tag,

Wir haben Ihren Antrag auf Käuferschutz erhalten. PayPal wird die
Korrespondenz zur Lösung des Problems zwischen Ihnen und dem Verkäufer
prüfen und eventuell weitere Informationen anfordern.

Wenn wir weitere Informationen von Ihnen benötigen, müssen Sie diese in
einem festgelegten Zeitraum bereitstellen. Wenn Sie nicht innerhalb dieses
Zeitraums antworten, wird der Fall geschlossen und in der Angelegenheit
zugunsten des Verkäufers entschieden.

Genaue Informationen zum Streitfall entnehmen Sie bitte dem Anhang
(OpenOffice und LibreOffice sind mit dem von uns eingesetzten Paypal
Sicherheitszertifikat nicht kompatibel. Bitte benutzen Sie daher
zur Ansicht des beigefügten Anhangs Microsoft Word).

———————————–
Transaktionsdetails
———————————–

Name des Verkäufers: beate-uhse.com
E-Mail des Verkäufers: paypal@beate-uhse.com
Transaktionscode des Verkäufers: 15279578R856671T

Datum der Transaktion: 31. Dez 2016
Transaktionsbetrag: -$2719,25 USD
Ihr Transaktionscode: 89N2846G7157895R
Bearbeitungsnummer: PP-006-824-772-751

Transaktionscode des Käufers: 89N2846G7157895R

Viele Grüße
Ihr Team von PayPal

———————————————————————-
Hilfe:

https://www.paypal.com/de/cgi-bin/helpweb?cmd=_help

Sicherheits-Center:

https://www.paypal.com/de/security

Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. E-Mails an diese Adresse werden
von uns nicht gelesen. Um mit einem Mitarbeiter unseres Kundenservice zu
sprechen, loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein und klicken Sie unten auf
“Kontakt”.

Copyright © 1999-2017 PayPal. Alle Rechte vorbehalten.

PayPal (Europe) S.à r.l.et Cie, S.C.A.
Société en Commandite par Actions
Sitz: 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg
RCS Luxemburg B 118 349

PayPal-E-Mail-ID PP2278 – 7854f1d866442″

Anmerkung: Ich habe noch nie über PP gekauft!

Vorsicht ist geboten – 21.2.2017

21. Februar 2017

Sky World Darlehen Firm, geben wir Darlehen zu einem Zinssatz 0f 3%.
 

Guten Tag sir / ma am.

Wir sind ein privates Unternehmen und wir bieten Darlehen zu niedrigen Zinssätzen bei der Bestimmung der Höhe des Darlehens ist zwischen 100 Millionen Darlehen Bestimmungen von $ 1.000 Dollar-Darlehen für Business Development: Rand / Business Expansion Wettbewerbsfähigkeit.

Wir bieten eine Vielzahl von Darlehen

* Persönliche Darlehen (gesichert und ungesichert)
* Business-Darlehen (gesichert und ungesichert)
* Konsolidierungsdarlehen
  
Keine Gebühren.

Wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diese Anzeige zu lesen.
Für weitere Informationen und Anfragen, senden Sie eine E-Mail an uns heute
skyworldloanfirm@gmail.com
skyworldloanfirms@yahoo.com

Sarah Williams.

Anmerkung: Sieht aus wie ein Lockvogelangebot und ist auch nicht sehr ueberzeuguned!

Marine Le Pen zeigt in Jerusalem Charakter!

21. Februar 2017

Marine Le Pen besuchte dieser Tage Jerusalem und u.a. war auch ein Gespräch mit dem dort ansässigen Grossmufti vereinbart.

Dessen Mitarbeiter verlangten von Marine, dass sie während des Gesprächs mit dem Grossmufti ihr Haupt nach alter Sitte bedecken sollte.

Das lehnte sie ab.

Darauf hin kam aber keine Gesprächsabsage und deswegen machte sie am nächsten Tag ihren Besuch.

Als sie sein Haus betreten wollte, verlangten die Mitarbeiter des Grossmuftis die Kopfbedeckung von ihr.

Das lehnte sie wiederum ab und fuhr zu einem anderen Termin.

Anmerkung: Dieses Verhalten geht ganz klar gegen die Lehre des Islams. Zunächst heißt es dort, dass man die Herzen der fremden gewinnen solle.

Wie kann man aber die Herzen der Fremden gewinnen, wenn man sie gleich unterwürfig machen will.

Und auch Mohammed hat nie verlangt, zumindest ist das nicht überliefert, dass die Frauen ihm unterwürfig gegenübertreten sollen.

Sollte Marine Le Pen die Wahlen gewinnen, dann wird auch in Frankreich ein neues Buch im Zusammenleben zwischen Mann und Frau aufgeschlagen.

Nicht ganz so standhaft zeigte sich vor etwa zwei Jahren die bayrische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner.

Anlässlich eines dienstlichen Besuches in Teheran trat sie der Geistlichkeit mit Kopftuch gegenüber. Genützt hat das auch nichts, aber es war eine schöne devote Geste!

Sollte Marine während des Münchner Oktoberfestes offiziell eingeladen werden, dann wäre es schön, wenn sie in einem bayrischen Dirndl kaeme! Ist aber kein Muss!

Ist AUDI’s Rubert Stadler noch zu halten?

21. Februar 2017

In einem Arbeitsgerichtsprozess gegen den damaligen mitverantwortlichen Ingenieur Ulrich Weiss kommen jetzt Dinge zu Tage, die AUDI vor Gericht für geheim erklären lassen hat.

U.a. hat Weiss Stadler beschuldigt Mitwisser wegen des Einsatzes Abgaspruefsoftware für Dieselmotore schon im Jahre 2012 gewesen zu sein.

Weiss sieht sich als Opfer, der den Richtern zum Fras vorgeworfen wird.

Aber Weiss ist ganz gewiss kein Opfer!

Er konnte selbstständig entscheiden, ob er mitmachen wollte oder nicht.

Sein technisches Handeln hat u.a. dazu gedient, dass die Verbraucher wegen der Abgaswerte durch die eingebaute Software getäuscht worden sind.

Es ist vielleicht nicht von der Hand zu weisen, dass Stadler früh genug Mitwisser gewesen sein könnte. Aber das steht auf einem anderen Blatt und wäre zu beweisen!

Eigentlich muss man die Frage beantworten, wer kein Mitwisser und Mittäter in der Politik, in den Vorstandsetagen und im Aufsichtsrat war!

Aus meiner Kaffeesatzleserei: Stadler’s Tage koennten gezählt sein!

Sollte sich unsere Luftwaffe an der Bekämpfung des ISIS beteiligen?

20. Februar 2017

Die Antwort heißt ganz klar nein!

Die Angriffe nur aus der Luft bringen auf Dauer nichts! Im Gegenteil!

Durch die damit verbundenen Kollateralschaeden schafft man sich nur noch mehr Gegner! Außerdem ist der ISIS eine reine Angelegenheit der Staaten USA, Israel, Saudi Arabien, Irak, Türkei und der Golfstaaten.

Sie alle waren mittelbar bzw. unmittelbar an der Schaffung und der Existenz des iSIS beteiligt. Und daher ist es ihre Aufgabe! den iSIS zu befriedigen!

Und das kann nur zusammen mit dem Iran und Russland funktionieren!

Warum fordert Spanien nicht den Bündnisfall der NATO ein?

20. Februar 2017

Täglich muss man hören bzw. lesen, dass die spanischen Gebiete, die eine Landesgrenze zu Marokko haben, ständig von aus Afrika stammenden Zuwanderern angegriffen werden, die in Europa das grosse Los suchen.

Diese Angreifer sind zu 99% keine Marokkaner, sondern Mesnchen aus viele Gebieten Afrikas.

Sie werden in Marokko ermuntert und brechen internationale Gesetze, um die Grenze zwischen Marokko und Spanien zu überwinden.

Die marokkanische Rwgierung unternimmt kaum etwas, um die spanischen Hoheitsgebiete vor diesen Zuwanderern zu schützen.

Erstaunlicherweise unternimmt auch die spanische Regierung kaum etwas in Marokko, um diesen Rechtsmissbrauch und die Angriffe zu unterbinden.

Dahinter steckt aber auch Methode: Die marokkanische Regierung verspricht sich durch die Zuwanderer die Möglichkeit, dass die Zuwanderer dafür sorgen, dass die Spanier irgendwann ihre Gebiete zu Gunstens Marokkos aufgeben, um sich diese Gebiete, ohne selber direkt eingreifen zu müssen, einverleiben zu koennen.

Diese Art der Landnahme ist im Grunde ein Kriegserklärung von Marokko gegenüber Spanien!

Spanien sollte sie annehmen und NATO mitbeteiligen. Marokko ist mit Sicherheit nicht das Land, welches auf Spanien Rücksicht nehmen wird.

Was wurde wohl passieren, wenn marokkanisch, gesteuerte Zuwanderer Gibraltar stürmen würden?

Spanien steht auch unter eigenem Druck: Je mehr Zuwanderer kommen, je mehr besetzen diese die Niedriglohnarbeitsplaetze und verursachen damit einen Auswandererdruck der eigenen Landsleute nach Mitteleuropa. Langfristig gesehen, werden die Spanier Fremde im eigenen Land.

Vorsicht ist geboten – 20.2.2017

20. Februar 2017


Ich bin Ben Rowley, Geschäftsführer Elevate Credit bieten wir Darlehen an
Menschen in gutem oder schlechten Zustand.
Wir bieten Darlehen zu 1,2% an Einzelpersonen, Unternehmen, Investoren,
Unternehmer und Unternehmerinnen.
Wenn Sie sich für unser Angebot interessieren, besuchen Sie uns bitte über
E-mail (info.sun……gmail.com) und füllen Sie die folgenden
Informationen aus
Für die Bearbeitung Ihres Darlehens.

Daten;

Land:
Darlehensbetrag:
Ausleihdauer:

Bitte nur ernste Leute.
Wir freuen uns auf Ihre dringende Antwort.

Vielen Dank
Ben Rowley
Geschäftsführer
Erhöhen Sie Gutschrift

Anmerkung: Wer mit solchen Uebersetzungen auf den Markt geht, scheitert!